Fachbereich:
Ergänzungsfächer Tontechnik Neue Medien
Musiktheorie AML Unterstufe 1 Altersstufe 1
 
Kursleitung:
Matthias Jann


donnerstags
16:00 -
17:00
Albert-Einstein-Gymnasium 3.OG
Parchimer Allee 109
Raum 005

In der Unterstufe I werden elementare Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt. Dazu gehört die Differenzierung von Schall, Geräusch, Ton und Klang, die Notation in Violin- und Bassschlüssel, die Bezeichnung der Stammtöne, die Wiedergabe von Tönen und Tonfolgen im Fünftonraum mit der eigenen Stimme, das Erleben des Durdreiklanges, Übungen in einfacher Rhythmik und Erkennen der Grundmetren. Alle Themenbereiche werden mit Hör- und Unterrichtsbeispielen (z.B. Kinderlieder, Tänze) unterlegt, das eigene Erleben durch praktische Übungen steht im Vordergrund. Grunddifferenzierungen der Orchesterregister und das Musizieren mit Orffschem Instrumentarium sind ebenfalls Bestandteile des Unterrichts. Im weiteren Verlauf kommen die Hilfslinien, die Dur-Tonleiter, der Moll-Fünftonraum, die Vorzeichen, der Begriff der Dreiklangsumkehrung, die Einführung in den Quintenzirkel, die diatonischen Intervalle, punktierte Rhythmen und die Erweiterung der Taktarten und ihre spezifischen Charaktere, sowie die Koordination von Puls und Rhythmus dazu. Weitere Schwerpunkte sind das Erfinden eigener Melodien und Lieder, sowie das rhythmische Improvisieren mit der Sprache und dem Körper.